90 In den ersten Jahren wurde 24. Mai in Izmir / Türkei I geboren. Nach Abschluss meiner Grundschulausbildung an der Yeşiltepe-Grundschule versuchte ich, meine Ausbildung am Nevvar Salih İşgören Campus der Ticaret İş High School fortzusetzen. Ich hatte viele Sorgen um die Zukunft, ich konnte mich lange nicht an meinen Unterricht anpassen, vielleicht konnte ich nicht mit der Umgebung mithalten.

In der zweiten Hälfte der 9. Klasse musste ich von diesem Gesicht aus bröckeln. Nachdem ich mir überlegt hatte, was ich bei meiner Entwicklung machen soll, Hangi: Welche Arbeit werde ich in Zukunft machen? Şt Ich habe mit meiner Familie über dieses Problem gesprochen und ihnen gesagt, dass ich ins Berufsleben starten möchte.

Also habe ich einen Kurs begonnen, in dem ich sowohl lernen als auch studieren konnte. Ich erhielt eine Ausbildung in der Reparatur von Baumaschinen und arbeitete in der Industriezone. Die Geschäftsbedingungen waren wirklich schwierig, aber ich hatte keine andere Wahl, weil ich die Schule aufgegeben hatte.

Mein einziges Hobby außerhalb der Arbeit war es, Zeit mit dem Computer zu verbringen, ich verbrachte viel Zeit mit Computerspielen und ich beschäftigte mich auch mit Hacking- und Softwareproblemen mit meinem Computer, die ich in den frühen 2000er Jahren hatte. Mein größter Traum war es, in Zukunft einen Job im Bereich Computer zu machen, aber ich musste aus der Branche aussteigen.

Ich arbeitete und besuchte die Open Education High School. Meine Aufgaben wurden vervielfacht, aber ich habe alles zusammengehalten, wenn auch mit aller Kraft
Wir kamen ins Jahr 2009, ich war weiterhin mit dem Computer vertraut, kannte die HTML- und PHP-Sprachen und begann, den Computer professionell zu benutzen.

Zusätzlich zu meinem wirklichen Leben hatte ich ein virtuelles Leben voller Geheimnisse und war hier glücklicher. Ich habe angefangen, als Freiberufler online zu arbeiten und Geld zu verdienen. Ich habe dieses Geld gespart, ohne es zu berühren …
Als ich mich weiterentwickelte, fing ich an, von der Maschinenreparaturwerkstatt überwältigt zu werden. Ich respektierte die Leute, die diesen Job machten, aber ich sah mich nicht als würdig für diesen Sektor, ich wollte erfolgreicher sein.

Wie ich schon sagte, mein Traum war es, ein Geschäft mit Computern zu haben. Schließlich gab ich den Kurs, den Job und die Schule auf einmal auf. Ich hätte von vorne anfangen können, weil ich auf diese Weise unglücklich war.
Mit dem Geld, das ich im Internet gespart und gespart habe, habe ich beschlossen, eine Firma zu gründen.

Wir haben unsere Bemühungen mit einem Freund zusammengeführt, unser Technologieunternehmen in Izmir gegründet und begonnen, Webdesign-, Beratungs- und Hosting-Dienstleistungen anzubieten. In dieser Zeit schrieb ich mich wieder an der Schule ein und fing an, Web-Programmierung zu studieren. Ich habe einerseits studiert und in meinem eigenen Geschäft gearbeitet.

Die Dinge liefen gut, ich hatte eine Menge Ersparnisse und ich war sehr glücklich mit meinem Leben. Vor Jahren lebte ich das Leben, von dem ich geträumt hatte. Ich habe mich auf HTML-, PHP-, CSS- und Javascript-Sprachen spezialisiert und mich in den Bereichen Hosting, Server, virtueller Server, Betriebssysteme und Systemverwaltung weiterentwickelt. Ende 2012 kam eine Kryptowährungseinheit namens Bitcoin auf den Markt.

Das war wirklich interessant für mich.
Nachdem ich ungefähr ein Jahr lang so verfahren war, hatten mein Partner und ich allmählich Probleme. Ich übertrug meine Anteile und beschloss, mich aufzulösen. Ich machte mich selbständig, weil ich mich sowohl finanziell als auch geistig fühlte. Im gleichen Sektor begann ich mit der gleichen Know-how und Dienstleistungen in der Türkei mit meinen zwei Mitarbeitern wiederholen wir den Zugriff auf Zehntausende von aufgeschlossenem Publikum hatten.

Nach 3 Jahren…

Ich beendete meine Schule und machte mich bereit für das College. Ich habe jetzt Probleme damit fertig zu werden, weil unser Geschäft so entwickelt ist. Es war sehr schwierig für mich, ein Unternehmen zu führen, und ich zahlte viel Geld.

Leider wurde die Türkei Tribut in einem hohen Maße für das Geld nimmt wir verdienen, wenn genannt. Ich werde jetzt müder, obwohl wir im Geschäft sind. Anfang 2017 haben wir eine Korrespondenz mit einem großen IT-Unternehmen auf Zypern geführt und mein Geschäft auf dieses Unternehmen übertragen. Ich begann dort als Systemspezialist zu arbeiten.

Ich arbeite jetzt seit 1,5 Jahren in diesem Geschäft und bin in einer angenehmen Position mit meinen vorherigen Käufern sowie einem Unternehmen mit Dutzenden von Mitarbeitern und Tausenden von Käufern. In meiner Freizeit interessiere ich mich für Crypto Money Systems und Web-Software und biete weiterhin kleine Internetdienste in freiberuflicher Form auf meiner Website sedatyildiz.net an.