Amsterdam Sehenswürdigkeiten

Amsterdam sehenswürdigkeiten: Ein strahlender Gürtel aus Kanälen, gepflasterte Straßen mit Fahrrädern und Blumenkästen, gemütliche Cafés. Amsterdams Charme ist vielfältig. Planen Sie Ihren nächsten Städtetrip mit unseren Tipps zu Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Amsterdam.

1.Anne-Frank-Haus

Die unübersehbarste aller Amsterdam sehenswürdigkeiten, Anne Franks Secret Annexe, hinter einem Lagerhaus am Prinsengracht Kanal, erzählt eine herzzerreißende und manchmal erhebende Geschichte über ein jüdisches Teenagermädchen und ihre Familie, die sich während des Zweiten Weltkriegs vor den Nazis verstecken musste.

Anne-Frank-Haus

Anne-Frank-Haus – Amsterdam sehenswürdigkeiten

Sie kennen Anne vielleicht aus ihrem berühmten Tagebuch, aber hier, wo alles passiert ist, sind die kleinen menschlichen Details am stärksten betroffen: Sie finden immer noch Poster an den Wänden von Annes Schlafzimmer und sehen die Bleistiftmarkierungen an der Wand, wo Anne und ihre Schwester Margot gemessen wurden, um zu sehen, wie viel sie gewachsen sind.

Lies Das Auch — Amsterdam Reiseführer

Filmmaterial und moderne Antworten auf die Geschichte der Franken bringen die Geschichte ebenfalls auf den neuesten Stand.

Öffnungszeiten: (Nov – März) Täglich 9.00 – 19.00 Uhr (samstags bis 21.00 Uhr). (Apr – Okt) Täglich 9.00 – 22.00 Uhr. Zwischen 9.00 und 15.30 Uhr ist der Eintritt nur für Personen mit einem im Voraus gebuchten Zeitfenster möglich.

Standort: Prinsengracht 263-267.

Preis: Erwachsene 9 €, 10-17 Jahre 4,50 €, Kinder unter 9 Jahren frei.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

2.Van Gogh Museum

Die größte Sammlung von Van Goghs Werken bietet auch einen sehr persönlichen Einblick in den Künstler selbst, durch ausgestellte Briefe und Zeichnungen sowie berühmte Gemälde wie Die Kartoffelesser und Sonnenblumen.

Van Gogh Museum

Van Gogh Museum – Amsterdam sehenswürdigkeiten junge leute

Es geht auch nicht nur um den niederländischen Künstler: Wechselausstellungen stellen seine expressionistischen Arbeiten in einen sozialen und kulturellen Kontext und neben anderen Künstlern wie Maurice de Vlaminck, der ihm folgte und sich von ihm inspirieren ließ.

Entdecken Sie weitere faszinierende Amsterdamer Museen und Galerien in unserem Führer.

Öffnungszeiten: Täglich von 9 bis 17 Uhr, freitags bis 22 Uhr.

Standort: Museumsplatz 6.

Preis: Erwachsene 17 €, unter 18 Jahre frei.

3.Erhebe einen Becher Heineken

Amsterdam sehenswürdigkeiten kostenlos Besuchen Sie die erste Heineken-Brauerei, um zu sehen, wo die Magie 1864 begann.

Heineken

Heineken – Amsterdam sehenswürdigkeiten kostenlos

Sie können sich jederzeit während der Öffnungszeiten umsehen und Fragen an die Mitarbeiter stellen, aber um das Erlebnis wirklich zum Leben zu erwecken, gehen Sie mit einer geführten Verkostung auf VIP-Tour.

Absolut Gelesen –> Amsterdam Unterkunft

Dazu gehören 5 verschiedene Biere, mit kostenlosem Käse und Bitterballen (holländische Tapas). Proost!

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag, 10.30 – 19.30 Uhr. Fr bis So, 10.30 – 21.00 Uhr. (Juli und August, täglich 10.30 – 21.00 Uhr).

Standort: Stadhouderskade 78.

Preis: Erwachsene 16 €, Kinder 12-17 Jahre 12,50 €, 0-11 Jahre frei.

4.Bewundern Sie die Oude Kerk

Inmitten des Rotlichtviertels liegt diese 700 Jahre alte Kirche, das älteste Gebäude Amsterdams.

Oude Kerk

Oude Kerk – Amsterdam sehenswürdigkeiten reisetipps

lies das auch – Rotlichtviertel Amsterdam

Heute ist dieses Meisterwerk der niederländischen Gotik zu einem ungewöhnlichen und atmosphärischen Kunstraum geworden, mit Ausstellungen von führenden zeitgenössischen Künstlern wie Marinus Boezem. Besuchen Sie die Website für aktuelle Shows.

Öffnungszeiten: Mo bis Sa 10-18 Uhr; So 13-17 Uhr.

Standort: Oudekerksplein 23.

Preis: Erwachsene 10 €, Ermäßigungen 7,50 €, Kinder unter 13 Jahren frei.

5.Blick in den Königspalast von Amsterdam

Dieser prächtige Palast, der einst ein Rathaus war und heute dem Staat gehört, wird heute noch von der niederländischen Königsfamilie für offizielle Zwecke genutzt.

Amsterdam Königspalast

Königspalast – Amsterdam sehenswürdigkeiten pdf

2013 wurde der neue König Willem-Alexander nach der Abdankung seiner Mutter Königin Beatrix eingesetzt.

Der Palast ist das ganze Jahr über für Besucher geöffnet, und es lohnt sich, den nachhallenden Bürgersaal mit seinen mythischen Marmorskulpturen und den reich ausgestatteten Prunkräumen zu sehen.

Muss Lesen – Amsterdam Attraktionen

Öffnungszeiten: 10.00 – 17.00 Uhr (siehe Online-Kalender der Tage der offenen Tür).

Standort: Oudekerksplein 23.

Preis: Erwachsene 10 €, ermäßigt 9 €, Kinder unter 18 Jahren frei.

6.Tret die Kanäle von Jordaan

Das Amsterdamer Kanalnetz strahlt vom Stadtzentrum aus und verspricht angenehme Stunden des Spaziergangs an eleganten Stadthäusern, mit Blumen geschmückten Straßenmärkten – vor allem in der Tulpenzeit – und mit „braunen Cafés“ (Amsterdams Antwort auf das britische Pub) und Kaffeehäusern.

Kanäle von Jordaan

Kanäle von Jordaan – Amsterdam sehenswürdigkeiten innenstadt

Einst ein Industriegebiet der Arbeiterklasse und heute so etwas wie ein Hipster-Treffpunkt, ist der Bezirk Jordaan reif für solche Erkundungen. Wenn Sie alles aus einer anderen Perspektive sehen wollen, mieten Sie ein Kanalrad (Tretboot) und treten Sie entlang der schmalen Wasserwege.

Es ist eine ruhige Welt abseits der rauen Hühner- und Junggesellenpartys von De Wallen.

7.Treten Sie ein in die Geschichte des Geelvinck Hinlopen Huis

Spüren Sie, wie es war, ein wohlhabender Amsterdamer im eleganten Zeitalter des vorindustriellen 18. und 19. Jahrhunderts im Geelvinck Hinlopen Huis zu sein.

Dieser private Stadtpalast stammt aus dem Jahr 1687 und ist bekannt für seine Sammlung historischer Pianoforte-Instrumente. Hören Sie ihre schöne Musik selbst, indem Sie an einem Sonntag das wöchentliche Konzert besuchen, das um 17.45 Uhr beginnt.

Hast du meinen Transport in Amsterdam gelesen artikel?

Das Konzert dauert eine Stunde und danach können Sie sogar ein Glas Wein mit den Musikern genießen. Buchen Sie im Voraus per E-Mail an info@geelvinck.nl.

8.Besichtigung der Sammlungen des Rijksmuseums

Das Amsterdamer Rijksmuseum wurde vor kurzem renoviert, wobei das von Pierre Cuypers entworfene Gebäude aus dem 19. Jahrhundert im Stil der Gotik und Renaissance einer kompletten Modernisierung unterzogen wurde.

Rijksmuseums

Rijksmuseums – Amsterdam sehenswürdigkeiten blog

Das neue Atrium ist ein spektakulärer Eingangsbereich, der den Ton für die umfangreiche Sammlung mit Werken vom 15. bis zum 20. Jahrhundert angibt und von der Fotografie bis zur Malerei reicht.

Der Star des Museums ist Rembrandts Nachtwache, eine satte 11 mal 14 Fuß große Leinwand, die das einzige Kunstwerk ist, das in seiner Position vor der Renovierung erhalten geblieben ist und dort aufgehängt wurde, wo Cuypers es geplant hatte – tatsächlich hat er das gesamte Originalgebäude um es herum entworfen.

Öffnungszeiten: Täglich von 9 bis 17 Uhr.

Standort: Museumstraat 1.

Preis: Erwachsene 17,50 €; Kinder unter 18 Jahren haben freien Eintritt.

9.Mieten Sie ein Fahrrad

Mit seiner flachen Landschaft und seinem ausgedehnten Radwegenetz ist Amsterdam die fahrradfreundlichste Hauptstadt der Welt und es gibt nichts Schöneres als sie vom Sattel aus zu sehen.

Mieten Sie ein Fahrrad

Mieten Sie ein Fahrrad

Mieten Sie ein Fahrrad von Bike City im Stadtteil Jordaan, wo Sie für nur 16 Euro pro Tag Fahrräder ausleihen können, oder machen Sie eine Tour mit Yellow Bike, das die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt auf einer dreistündigen Rundfahrt (mit 20 Minuten Pause!) erkundet.

Öffnungszeiten: Yellow Bike Tours laufen täglich um 13.30 Uhr (Sie können hier auch Fahrräder ausleihen).

Standort: Nieuwezijds Kolk 29.

Preis: 27,50 €.

10.Vondelpark

Amsterdam sehenswürdigkeiten junge leute: Finden Sie die Stadt ein wenig zu grün? Machen Sie einen Spaziergang zum Vondelpark, gleich hinter dem Museumplein und wählen Sie einen der Wege durch die Bäume, vorbei an Teichen und Wasserwegen, dem Musikpavillon und dem Rosengarten.

Vondelpark

Vondelpark – Amsterdam sehenswürdigkeiten

Achten Sie auf Wasservögel, Eichhörnchen, Sittiche und viele Schafe. Die Kinder werden die Kinderspielplätze lieben, während sich die Erwachsenen im De Vondeltuin gerne auf einen Drink einlassen.

Amsterdam sehenswürdigkeiten top 10 es ist vorbei. Wenn Sie Zeit haben, können Sie die restlichen 5 Plätze besuchen.

11.Bekomme Käse

Liebe Käse? Amsterdam ist sicherlich eine Stadt, die ihren Edamer von ihrem Gouda kennt und der Old Amsterdam Cheese Store ist ein unschlagbarer Ort, um mit holländischem Käse umzugehen.

Bekomme Käse

Bekomme Käse

Hier finden Sie Regal für Regal ihren eigenen Old Amsterdam Käse und können sogar eine Verkostung buchen, die eine Stunde dauert und verspricht, Sie in einen Meister der Käseverkostung zu verwandeln (€15pp).

Ein Rad ihres gereiften Gouda ist das perfekte Souvenir Ihrer Zeit in der Stadt.

12.Fange das EYE-Filmmuseum

Dieses raumschiffartige Gebäude an der Amsterdamer Waterfront ist die neue Heimat für das umfangreiche Archiv niederländischer Filme.

EYE-Filmmuseum

EYE-Filmmuseum – Amsterdam sehenswürdigkeiten

Sowohl niederländische als auch internationale Filme werden regelmäßig im EYE-Filmmuseum gezeigt (siehe Online-Kalender) und der Ausstellungsraum zeigt temporäre Ausstellungen über Filmemacher.

Öffnungszeiten: Täglich 10.00 – 19.00 Uhr.

Standort: IJpromenade 1.

Preis: Erwachsene 10 €, ermäßigt 8,50 €, 12-18 Jahre 5 €, unter 11 Jahre 7,50 €.

13.Einkaufen auf der Kalverstraat

Nieuwedijk und Kalverstraat waren schon immer der Ort, an dem Amsterdams Mode zum Einkaufen kam, und heute bilden diese beiden Straßen, die sich am zentralen Dam-Platz treffen, das belebteste Einkaufsviertel der Stadt.

Kalverstraat Amsterdam

Kalverstraat – Amsterdam sehenswürdigkeiten kostenlos

Dies ist der Ort, an dem man die Namen der Hauptstraßen und Schnäppchen, vor allem Kleidung und Schuhe, kaufen kann. Möchten Sie etwas mehr Designer? Gehen Sie stattdessen zur PC Hoofstraat.

14.Zeit für Tee im De Bakkerswinkel

Der Bakkerswinkel ist der perfekte Ort, um sich bei Tee und Kuchen einzuleben und aufzuwärmen.

Besuchen Sie die zentrale Bäckerei in der Warmoesstraat, einer der ältesten Straßen der Stadt, und Sie werden hausgemachte Kuchen, große Salate und die besten Quiches der Stadt finden, die an klobigen Holztischen unter einigen sehr funky Ex-Industrieleuchten serviert werden.

De Bakkerswinkel

De Bakkerswinkel – Amsterdam sehenswürdigkeiten

Probieren Sie die Quiche des Tages zum Mittagessen (8,25 €) oder genießen Sie den holländischen Brot- und Butterpudding mit Karamell (7,50 €). Es gibt auch ein tolles Frühstücksmenü (ab 8,75 €) und Kuchen mit warmen Apfelkuchen, Karottenkuchen und Käsekuchen (ab 3,75 €).

Möchten Sie lieber Kaffee? Wir haben den Überblick über die besten Cafés und Coffeeshops in Amsterdam.

15.Lachen Sie im Rozentheater

Der beste Abend in Amsterdam muss im Boom Chicago im Rozentheater sein, wo eine ständig wechselnde Besetzung sowohl Sketch als auch Improvisationskomödie schreibt und aufführt.

Es ist eine rasante Show (und ja, Sie werden vielleicht einfach aus dem Publikum gerufen), aber Sie werden sich an Ihrem eigenen Tisch einleben und es gibt genug Heineken, um sich aufzuwärmen.

Möchten Sie den anderen Artikel lesen? – Amsterdam Nachtleben

Auf dem Programm steht auch ein brillanter Strom von satirischen zeitgenössischen Shows, die auf die Nachrichten des Tages reagieren, darunter ein Stück aus dem Jahr 2017, das auf der Wahl von Donald Trump in den USA basiert (Tickets ab 20,50 €).

Amsterdam sehenswürdigkeiten karte

amsterdam sehenswürdigkeiten karte

amsterdam sehenswürdigkeiten karte

Leave a Reply